Innsbruck verlängert mit Ulmer

Der Kanadier Jeff Ulmer hat seinen Vertrag beim HC TWK Innsbruck um ein Jahr verlängert. Der Stürmer scorte bislang in 19 Spielen 15 Mal.

Der HC TWK Innsbruck gibt die Vertragsverlängerung von Jeff Ulmer bekannt.

Der Kanadier war erst im Dezember zu den "Haien" gestoßen, überzeugte die Verantwortlichen der Tiroler aber von Beginn an. "Jeff ist ein absoluter Führungsspieler auf und abseits des Eises. Mit seiner Routine gibt er der Mannschaft viel Sicherheit", lobt Obmann Günther Hanschitz den 36-Jährigen.

Der Stürmer scorte für Innsbruck bislang in 19 Spielen 15 Mal und erzielte neun Treffer. Die Vertragsdauer beträgt ein Jahr.