Erste Niederlage für Salzburg

In der 7. EBEL-Runde muss Red Bull Salzburg beim 4:5 gegen Znojmo die erste Saison-Niederlage einstecken. Linz schlägt Ljubljana mit 4:0.

In der 7. EBEL-Runde muss RB Salzburg die erste Saison-Niederlage einstecken.

Die "Bullen" unterliegen dem HC Znojmo zu Hause trotz 3:1-Führung nach dem ersten Drittel mit 4:5.

Die Black Wings Linz schlagen Ljubljana problemlos mit 4:0 und bleiben somit als einziges Team ungeschlagen.

Die Vienna Capitals setzen sich in Ungarn bei Fehervar 3:2 durch.

Der VSV unterliegt Bozen durch drei Gegentreffer im Schlussabschnitt 3:5, Graz muss sich Innsbruck 2:3 im Penaltyschießen geschlagen geben.