Drei Spiele Sperre für Banham

Stürmer Frank Banham von Fehervar AV19 wird wegen eines Checks gegen den Kopf-und Nackenbereich für drei Spiele gesperrt.

Stürmer Frank Banham erhält für einen Check im Spiel gegen den EC-KAC eine Sperre von drei Spielen und steht Fehervar erst am 1. Jänner 2015 gegen Ljubljana wieder zur Verfügung.

Im Bericht des "Department of Player Safety" wird festgestellt, dass der Check "im Kopf- und Nackenbereich" erfolgte. Zudem habe Banham kurz zuvor vom Eis abgehoben und keinen Versuch unternommen, die Scheibe zu spielen.

Mildernd wird angeführt, dass Banham kein Wiederholungstäter ist.