Capitals verlängern mit Peter

Die UPC Vienna Capitals verlängern den Vertrag mit Patrick Peter. Der 20-jährige Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre in der Haupstadt.

Die UPC Vienna Capitals können einen weiteren österreichischen Spieler längerfristig an den Verein binden.

Wie die Hauptstädter bekanntgeben, verlängert Verteidiger Patrick Peter um zwei weitere Jahre. Der 20-jährige Wiener wurde 2012/13 zum "Rookie des Jahres" in der Erste Bank Eishockey Liga ausgezeichnet und hat bereits 131 Ligaspiele (drei Tore, fünf Assists) für die Donaustädter bestritten.

Zuletzt schaffte Peter auch den Sprung in die A-Nationalmannschaft und feierte dort im April sein Debüt.