Capitals schlagen KAC

Die Niederlagenserie der Moser Medical Graz99ers hält beim 2:5 in Znojmo an. Die UPC Vienna Capitals gewinnen den Klassiker beim EC-KAC 3:1.

Die Niederlagenserie der Graz99ers hält auch im letzten Spieltag vor dem Jahreswechsel an. Die Steirer unterliegen im Rahmen der 33. Runde in Znojmo 2:5 und halten bei acht Pleiten in Serie.

Die UPC Vienna Capitals feiern beim 3:1 im Klassiker beim EC-KAC den vierten Sieg en suite. Auch der Lauf des EC VSV geht dank eines 2:1 in Dornbirn weiter. Leader Red Bull Salzburg unterliegt indes in Fehervar 1:4.

Effiziente Bozener kommen in Innsbruck zu einem 6:2-Kantersieg. Die EHC LIWEST Black Wings Linz schlagen Ljubljana 5:2.