Altmann steht vor einem Comeback

Verteidiger Mario Altmann vom EC VSV kehrt nach einer mehrwöchigen Verletzungspause im Auswärtsmatch in Dornbirn zurück in den Kader.

Der EC VSV kann im Auswärtsspiel der 33. Runde am Dienstag in Dornbirn aus dem Vollen schöpfen. Wie die Kärntner bekanntgeben, steht Mario Altmann vor einem Comeback. Der Verteidiger war seit Mitte November wegen eines gebrochenen Fingers außer Gefecht.

Die EHC LIWEST Black Wings Linz trennen sich nun endgültig von Chad Rau. Der Kontrakt mit dem US-Stürmer, der bereits am 22. Dezember wegen der Punkteregel aus dem Kader gestrichen wurde, wird nun aufgelöst. Rau hatte sich über Weihnachten Bedenkzeit erbeten und weiterhin bei den Linzern mittrainiert. Wie es vonseiten der Linzer nun heißt, hat der 27-Jährige bereits einen neuen Verein gefunden. So wird er im kommenden Jahr in Finnland spielen.

Der HC TWK Innsbruck hat die Verpflichtung von Verteidiger Kenny MacAulay als Nachfolger für den aus familiären Gründen nach Schweden abgewanderten Johan Björk bestätigt. Der 30-jährige Kanadier mit kroatischem Pass verfügt aus seiner Zeit in Zagreb und Ljubljana über Ligaerfahrung. Zuletzt spielte er beim italienischen Meister Ritten, wo sein Vertrag im November auslief.