99ers-Sieg in der Slowakei

Die Moser Medical Graz 99ers gewinnen ein Testspiel auswärts gegen Piestany mit 6:5 nach Verlängerung. Latendresse gelingt entscheidender Treffer.

Die Graz 99ers beweisen in der Vorbereitung Kampfgeist und gewinnen auswärts gegen Piestany (SVK) mit 6:5 nach Verlängerung.

In einem offenen Spiel treffen Walker, Petrovitz, Petruska, Kelly und Bastiansen während der regulären Spielzeit für die Murstädter. In der Verlängerung macht Latendresse (61.) gleich zu Beginn der Overtime den Sieg perfekt.

Liga-Konkurrent HC Znojmo verliert zuhause gegen BK Mlada Boleslav mit 5:7. Vor einer Woche setzte sich Znojmo noch auswärts mit 2:0 durch.

Olimpija Ljubljana hat seine Kaderplanung für 2014/15 abgeschlossen. Als ihren letzten Neuzugang präsentieren die Slowenen den US-Amerikaner Kyle Medvec. Der 1,96 Meter große und 86 Kilo schwere Abwehrriese soll künftig für die nötige Ruhe und Ordnung vor dem Tor von Andy Chiodo sorgen.

Den letzten freien Kaderplatz erhält der Slowene Rok Leber. Der 22-jährige Center war Ende der vergangenen Saison nach fünf Jahren aus Schweden nach Slowenien zurückgekehrt.