Znojmo testet gegen Erstligisten

Der HC Znojmo bestreitet ab 30. Juli zehn Vorbereitungsspiele. Gegner sind unter anderem die tschechischen Erstligisten Prag und Kladno.

Der HC Znojmo gibt sein Vorbereitungsprogramm für die kommende Saison der Erste Bank Eishockey Liga bekannt.

Die Tschechen starten ihre Testspielserie am 30. Juli gegen Boleslav, insgesamt absolvieren die "roten Adler" bis zum 3. September nicht weniger als zehn Partien.

Unter anderem wird auch gegen Klubs aus der Tschechischen Extraliga getestet. Am 8. August empfängt man zu Hause Budweis, am 22. August geht es in Prag gegen Slavia. Am 27. und am 29. August folgen schließlich zwei Partien gegen Kladno.