VSV bindet drei "Rookies"

Der EC VSV stattet mit Adis Alagic, Valentin Leiler und Ruslan Gelfanov drei Spieler aus dem eigenen Nachwuchs mit "Rookie"-Verträgen aus.

Drei Cracks aus dem eigenen Nachwuchs bekommen vom Villacher SV einen Vertrag.

Der Stürmer Adis Alagic ist einer von ihnen. "Er ist ein echt großer Spieler, hat einen starken Körper und gute Augen für das Spiel", lobt Co-Trainer Marc Brown den 1,93m großen Hünen.

Auch Valentin Leiler (18) und Ruslan Gelfanov (18) werden mit "Rookie"-Verträgen ausgestattet. Letzterer hat bereits eine Saison in der russischen MHL absolviert.

Alagic und Leiler werden beim Gastspiel der Villacher Adler am Freitag in Graz mit von der Partie sein.