Sperre für Ljubljanas Erman

Matevz Erman von Olimpija Ljubljana wird für seinen Kniecheck gegen Patrick Spannring für ein Spiel der Erste Bank Eishockey Liga gesperrt.

Olimpija Ljubljana muss die Reise nach Tschechien zum HC Znojmo am Freitag ohne Matevz Erman antreten.

Der Verteidiger der "Drachen" wurde vom Department of Player Safety (DOPS) nach seinem Kniecheck gegen Patrick Spannring vom EHC LIWEST Linz mit einer Sperre von einem Spiel bedacht.

Das DOPS stellt zwar fest, dass der 25-Jährige sein Bein instinktiv in Richtung des Gegners ausgestreckte, allerdings liege es in seiner Verantwortung, den Gegner mit dem Körper zu treffen.