Salzburg holt neuen Angreifer

Red Bull Salzburg verpflichtet den Franzosen Yorick Treille. Der 32-jährige Stürmer bleibt bis Saisonende und könnte gegen HC Znojmo debütieren.

Red Bull Salzburg schlägt ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zu. Die Mozartstädter verpflichten den französischen Stürmer Yorick Treille.

Der 32-Jährige spielte zuletzt beim tschechischen Klub KLH Chomutov, wo er in 24 Einsätzen vier Tore und einen Assist verbuchen konnte.

Bei Salzburg unterschreibt der mit 1,90 Metern großgewachsene Angreifer vorerst bis Saisonende und könnte bereits am Mittwoch im Spitzenspiel der Qualifikationsrunde gegen den HC Znojmo debütieren.