Page fordert mehr Disziplin

Head Coach Pierre Page fordert von den Spielern von Red Bull Salzburg nach der 2:6-Niederlage in Wien mehr Disziplin und besseres Auftreten der Leistungsträger.

Head Coach Pierre Page ist nach der herben 2:6-Niederlage seiner Mannschaft in Wien natürlich alles andere als zufrieden und fordert seine Spieler zu mehr Disziplin auf.

Außerdem vermisse er bei einigen Spielern von Red Bull Salzburg die gewohnte starke Leistung.

Kapitän Matthias Trattnig sieht das ähnlich: "Wir haben zu viele Strafen genommen, so kann man keine Tore schießen. Wir haben aber auch sehr schlecht begonnen und konnten uns von dem 0:3-Rückstand nicht mehr erholen."