Neuer Klub für Andy Sertich

US-Verteidiger Andy Sertich wechselt innerhalb der Erste Bank Eishockey Liga zu Fehervar. Der 30-Jährige stand bis Ende Oktober noch bei den Moser Medical Graz 99ers unter Vertrag.

Die Zukunft von Andy Sertich ist geklärt.

Der US-Kroate, dessen Vertrag bei den Graz 99ers Ende Oktober aufgelöst wurde, heuert bei Ligakonkurrent Fehervar an. Auch der HC Innsbruck hatte zuvor Interesse am 30-Jährigen gezeigt.

Sertich bestritt in dieser Saison 17 Spiele und erzielte dabei zwei Tore und drei Assists. Vor seinem Engagement in der Steiermark war der Verteidiger vier Jahre für Medvescak Zagreb im Einsatz. Nicht mehr im Kader von Fehervar steht indes Travis Gawryletz.