Neue Verstärkung für die 99ers

Die Moser Medical Graz 99ers verstärken sich eine Woche vor dem Saisonstart mit Alexandre Picard. Der 28-jährige Kanadier kommt von HC Lev Prag.

Die Graz 99ers rüsten eine Woche vor Beginn der Erste Bank Eishockey-Liga noch einmal auf.

Die Steirer geben die Verpflichtung des Kanadiers Alexandre Picard bekannt. Der 28-jährige Verteidiger stand in der vergangenen Saison beim tschechischen Klub HC Lev Prag unter Vertrag und kommt mit der Empfehlung von 253 Spielen in der National Hockey League.

Zwischen 2004 und 2008 war er für die Philadelphia Flyers unterwegs, danach spielte er für die Ottawa Senators, die Carolina Hurricanes und die Pittsburgh Penguins.