McBride ein Spiel gesperrt

Nach einem Ellbogencheck gegen Thomas Pöck wird Brock McBride vom EC VSV für ein Spiel gesperrt und fehlt somit im nächsten Kärntner Derby.

Brock McBride fehlt dem EC VSV am Samstag im 303. Kärntner Derby gegen den EC-KAC.

Der 27-Jährige wird aufgrund eines Ellbogenchecks gegen Thomas Pöck für ein Spiel gesperrt.

"Aus Sicht des internationalen PSC (Player Safety Committes) ist klar, dass McBride einen Check ausführt bei dem er seinen Gegner zuerst im Kopf- und Nackenbereich berührt", heißt es in der offiziellen Begründung. Die Attacke hat keine Verletzung nach sich gezogen.