LeNeveu auf Weg der Besserung

Nach ersten Untersuchungen konnte beim Linzer Torhüter David LeNeveu (Augenverletzung) eine leichte Verbesserung festgestellt werden.

David LeNeveu erholt sich langsam von seiner Augenverletzung.

Der Linzer Goalie wurde im Krankenhaus untersucht und es konnte eine leichte Verbesserung festgestellt werden. Weitere Untersuchungen am Mittwoch sollen endgültig klären, wie lange der Kanadier pausieren muss.

In den kommenden Spielen diese Woche wird der Einserkeeper auf jeden Fall von Lorenz Hirn vertreten, der bereits gegen Fehervar im Kasten stand und zum "Man of the Match" gewählt wurde.