Latendresse verpasst den Saisonstart

Olivier Latendresse, der Moser Medical Graz 99ers, fällt wegen einer Blinddarmoperation drei bis vier Wochen aus. Try-out-Kandidat Tomas Kurka wird nach Hause geschickt.

Die Graz 99ers müssen die ersten Saisonspiele ohne ihren Topscorer Olivier Latendresse bestreiten.

Der 27-jährige Kanadier fällt laut der "Grazer Woche" wegen einer Blinddarmoperation drei bis vier Wochen aus.

Im Testspiel gegen Medvescak Zagreb am Freitag sollen deshalb noch ein paar Try-out-Cracks zum Einsatz kommen. "Wir werden gegen Zagreb neue Spieler testen, wir sind auch an einem echten Kracher dran", erklärt Head Coach Mario Richer. Tomas Kurka hat indes das Try-out nicht bestanden.

Bei den Grazern herrscht zudem Aufruhr: Laut "Kleine Zeitung" suspendiert Trainer Richer vier Spieler aus disziplinären Gründen. Dabei handelt es sich um Torhüter Sebastian Stefaniszin, Stürmer Zintis Zusevics sowie die beiden Verteidiger Clemens Unterweger und Robert Lembacher.