KAC-Lazarett lichtet sich

Bei Rekordmeister EC-KAC melden sich vor dem Duell gegen den EHC Liwest Linz mit Stefan Geier und Tom Zanoski zwei Stürmer zurück.

Beim EC-KAC melden sich vor dem Duell gegen die Black Wings Linz in der 6. Platzierungsrunde mit Stefan Geier und Tom Zanoski zwei Stürmer aus der Verletzungspause zurück.

Zudem stoßen mit Rene Swette, Thomas Hundertpfund, Florian Iberer, David Schuller, Martin Schumnig und Thomas Koch sechs Spieler aus der erfolgreichen Olympiaqualifikation des österreichischen Nationalteams dazu.

"Diese Spieler werden viel positive Stimmung in unser Team bringen. Wir werden davon profitieren", ist Trainer Christer Olsson zuversichtlich.