KAC hofft auf Lundmark

Stürmer Jamie Lundmark trainiert wieder mit der Mannschaft des EC-KAC. Ob er am Freitag in Halbfinale zwei gegen EHC Liwest Linz spielen kann, ist noch fraglich.

Der EC-KAC hofft im zweiten Spiel der Halbfinalserie in der Erste Bank Eishockey Liga am Freitag gegen EHC Liwest Linz auf die Rückkehr von Jamie Lundmark.

"Er war am Donnerstag sehr gut im Training. Warten wir ab, ob sich sein Einsatz für Freitag ausgeht", meint Trainer Christer Olsson. Definitiv fehlen werden Tom Zanoski, Kevin Doell und Martin Schumnig.

Trotz der Ausfälle glaubt der Trainer nach der Niederlage in Linz an einen Sieg in Spiel zwei. "Ich bin sehr optimistisch für Freitag", sagt der Schwede.