Innsbruck an kanadischem Goalie dran

Der HC TWK Innsbruck zeigt Interesse an Justin Pogge. Der kanadische Torhüter war zuletzt in Italien bei Ritten aktiv.

Der HC TWK Innsbruck ist weiterhin auf der Suche nach einem Ersatz für den glücklosen Ex-Keeper Thomas Tragust.

Jetzt könnten die Verantwortlichen der "Haie" in der italienischen Serie A fündig geworden sein. Wie die "Kronen Zeitung" berichtet soll der kanadische Torhüter Justin Pogge ganz oben auf der Liste der Tiroler stehen.

Der 26-Jährige steht derzeit bei Ritten unter Vertrag und überzeugte in der abgelaufenen Saison mit einer Fangquote von 92,5 Prozent. 2009 absolvierte er sieben Spiele in der National Hockey League.