Graz 99ers holen Kinasewich

Graz verpflichtet Ryan Kinasewich. Der Stürmer verbuchte in 126 Einsätzen in der Erste Bank Eishockey Liga 135 Punkte und unterschreibt für ein Jahr plus Option.

Ryan Kinasewich kehrt in die Erste Bank Eishockey Liga zurück.

Der Stürmer unterschreibt nach Stationen in Zagreb und Salzburg einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison bei den Graz 99ers.

Nach seiner Aussortierung bei den "Bullen" war der Kanadier zuletzt in Italien bei Milan Rossoblu unter Vertrag, wo er in 31 Einsätzen ebenso viele Punkte verbuchen konnte. Auch in der Erste Bank Eishockey Liga hält er mit 135 Scorerpunkten in 126 Einsätzen einen beeindruckenden Schnitt.

Nach der Verpflichtung von Kinasewich mehren sich die Gerüchte, wonach die Grazer einen weiteren Toptransfer unter Dach und Fach gebracht haben sollen.

So hat angeblich Andy Sertich bereits einen Vertrag bei den Murstädtern unterschrieben, eine offizielle Bestätigung von Seiten der Grazer steht aber noch aus.

Der 29-jährige US-amerikanische Verteidiger stand zuletzt bei Medvescak Zagreb unter Vertrag, wo er in 242 Einsätzen 154 Scorerpunkte verbuchen konnte.