Graz 99ers binden Picard

Die Moser Medical Graz 99ers statten den bislang auf Try-out-Basis spielenden kanadischen Verteidiger Alexandre Picard mit einem Einjahresvertrag aus.

Die Graz 99ers statten Alexandre Picard mit einem Einjahresvertrag aus.

Der ursprünglich auf Try-out-Basis verpflichtete Verteidiger mit NHL-Vergangenheit überzeugte die Verantwortlichen der Murstädter bislang auf ganzer Linie und wird fix verpflichtet.

"Im Wesentlichen sind wir klar", meint Manager Bernd Vollmann gegenüber der "Kleinen Zeitung". Der 28-jährige Kanadier soll den Grazern finanziell entgegengekommen sein und habe auch auf eine Ausstiegsklausel verzichtet.