Fix: Gratton und Lakos zurück

Kapitän Benoit Gratton und Verteidiger Philippe Lakos werden am Dienstag bei den UPC Vienna Capitals gegen den EC-KAC in Finale drei ihre Comebacks geben.

Capitals-Trainer Tommy Samuelsson kann wieder auf seine Leistungsträger Benoit Gratton und Philippe Lakos zurückgreifen.

Nach einem leichten Eistraining am Dienstagvormittag steht nur fest, dass der Kapitän und der Verteidiger in Finale drei gegen den EC-KAC wieder im Lineup stehen werden.

Vor allem Grattton ist als Leaderfigur enorm wichtig für die Mannschaft. Nach einer Knieverletzung wird das Duell mit Klagenfurt für den Kanadier das erste Spiel im heurigen Play-off sein.