Dornbirn verlängert mit Feichtner

Der Dornbirner EC verlängert den Vertrag mit Alexander Feichtner um ein Jahr. Der 24-jährige Stürmer verbuchte letzte Saison 19 Scorerpunkte.

Der Dornbirner Eishockey Club verlängert den Vertrag mit Alexander Feichtner um eine Saison. Der 24-jährige Angreifer spielte bereits in der Aufstiegssaison für die Vorarlberger.

"Ich habe die Chance bekommen, gemeinsam mit dem Verein den Weg in die höchste Spielklasse einzuschlagen. Für mich persönlich sehe ich das Potenzial mich hier weiterentwickeln zu können", erklärt Feichtner.

In der abgelaufenen Saison erzielte der Center in der Erste Bank Eishockey Liga zwölf Tore und steuerte sieben Assists bei.