Dornbirn-Torjäger will bleiben

Luciano Aquino will beim Dornbirner EC bleiben. "Kann sein, dass die Verlängerung bald klappt", meint der Stürmer gegenüber den "Vorarlberger Nachrichten".

Luciano Aquino, Topscorer in der Erste Bank Eishockey Liga, will seinen Vertrag bei den Dornbirn Bulldogs gerne verlängern.

"Mir gefällt es in Dornbirn sehr gut und es könnte sein, dass es in den nächsten Tagen mit einer Verlängerung klappt", erzählt der Italo-Kanadier den "Vorarlberger Nachrichten".

"Es gibt auch eine Zeit abseits vom Eis und die gefällt mir hier", erklärt der 28-Jährige seine Beweggründe. Von einer Play-off-Chance seiner Bulldogs ist er weiterhin überzeugt: "Wir brauchen vier Siege aus fünf Spielen."