Capitals: Ferland für Blatny

Die UPC Vienna Capitals nehmen ihren dritten und letzten Tauschvorgang vor: Jonathan Ferland kehrt nach drei Monaten zurück, Zdenek Blatny wird abgemeldet.

Am Sonntag wird Jonathan Ferland ("Ich bin voll fit") nach drei Monaten Pause sein Comeback für die UPC Vienna Capitals geben.

Dafür nehmen die Wiener ihren dritten und letzten Tauschgang vor. Zdenek Blatny, der wegen einer Knieverletzung noch länger pausieren muss und wohl erst Ende der Viertelfinalserie zur Verfügung stehen würde, wird abgemeldet.

"Es tut mir leid für ihn, aber wir brauchen alle Kräfte", so Head Coach Tommy Samuelsson. Damit steht der Capitals-Kader für das in einer Woche beginnende Play-off.