Bulldogs wollen ins Play-off

Die Dornbirn Bulldogs wollen mit einem Heimerfolg gegen Fehervar die Play-off-Chancen wahren. Zwei Punkte fehlen den Vorarlbergern derzeit.

Fünf Runden vor Ende der Qualifikationsrunde fehlen dem Dornbirner Eishockey Club lediglich zwei Punkte auf einen Play-off-Platz.

Sollten die Vorarlberger am Mittwoch gegen Fehervar AV19 im heimischen Messestadion nach dem 1:0-Auswärtserfolg in Ungarn das Eis erneut als Sieger verlassen, wäre ein Play-off-Teilnahme der Bulldogs gar nicht so unrealistisch.

"Wenn wir die Heimspiele und in Innsbruck gewinnen, dann stehen die Chancen sehr gut", weiß auch Head Coach Dave MacQueen.