Black Wings kommen in Fahrt

Rob Daum, Head Coach des EHC Liwest Linz, atmet nach dem 4:3 gegen den EC VSV durch: "Wir hatten bisher gegen sie ganz wenig Glück, dieser Sieg war wichtig."

EHC Liwest Linz scheint rechtzeitig zur entscheidenden Phase der Meisterschaft in Form zu kommen.

Der sechstplatzierte des Grunddurchgangs hat sich mit zwei Siegen in der Zwischenrunde auf den dritten Rang vorgearbeitet.

Vor allem der Sieg gegen den EC VSV am Freitag ließ Head Coach Rob Daum durchatmen. "Wir hatten bisher gegen sie ganz wenig Glück. Gerade im Play-off ist es wichtig, dass man weiß, man kann einen Gegner schlagen. Daher war dieser Sieg sehr bedeutsam."