99ers kämpfen gegen den Fluch

Für die Moser Medical Graz 99ers geht es im fünften Viertelfinalspiel gegen den EC-KAC um alles. Verlieren die Steirer, ist die Saison bereits zu Ende.

Die Moser Medical Graz 99ers sind im fünften Viertelfinalspiel gegen den EC-KAC unter Zugzwang. Verlieren die Steirer am Dienstag in Klagenfurt, ist die Saison vorüber.

"Wir werden alles daransetzen, dass uns unsere Fans bereits am Freitag in der Liebenauer Eishalle wieder zu sehen bekommen", gibt sich Co-Trainer Herbert Hohenberger gegenüber der "Kleinen Zeitung" optimistisch.

Die Statistik spricht jedenfalls gegen die Murstädter. Denn seit Bestehen des Vereins, wurde jede Play-off-Runde verloren.