Zagreb setzt Legionäre vor die Tür

KHL Medvescak Zagreb reduziert mit den Spielern Andrej Hebar, Liam Huculak und Alex Leavitt kurz vor dem "Ice Fever" in der großen Arena seinen Kader.

Medvescak Zagreb verkleinert kurz vor dem "Ice fever" seinen Kader. Die Stürmer Andrej Hebar, Alex Leavitt und Liam Huculak müssen sich ein neues Team suchen.

Leavitt hält nach 13 Spielen bei einem Treffer und vier Assists. Huculak hält nach neun Spielen bei null Punkten und der Slowene Hebar durfte sowieso nur in sechs Spielen mitwirken.

Letzterer wird aber mit seinem ehemaligen Arbeitgeber, Olimpija Ljubljana, in Verbindung gebracht.