Vanek: "Viele Chancen vergeben"

Thomas Vanek hadert nach der 3:4-Niederlage nach Penaltyschießen gegen EHC Liwest Linz mit der Chancenverwertung: "Im zweiten Drittel haben wir viel vergeben."

Die Moser Medical Graz 99ers verlieren im dritten Spiel von Thomas Vanek zum zweiten Mal nach Penaltyschießen.

Der NHL-Star hadert nach der Niederlage gegen EHC Liwest Linz: "Der Knackpunkt war das zweite Drittel. Wir hatten so viele Überzahlchancen und haben die nicht genützt."

Lob gibt es für die Fans: "Die sind bis zum Ende hinter uns gestanden. Wir haben uns den einen Punkt im Endeffekt verdient, den zweiten aber verloren." Die 99ers liegen in der Tabelle auf Rang vier, Meister Linz rangiert auf Platz acht.