Transferbombe bei Salzburg?

In der Erste Bank Eishockey Liga bahnt sich eine wahre Transferbombe an: Roland Kaspitz soll bei Red Bull Salzburg hoch im Kurs stehen, zudem soll Ryan Kinasewich aus Zagreb kommen.

In der Erste Bank Eishockey Liga bahnt sich eine wahre Transferbombe an: Laut "Kleine Zeitung" soll Roland Kaspitz bei Red Bull Salzburg hoch im Kurs stehen.

Der 30-jährige Angreifer, dessen Vertrag beim EC Rekord Fenster VSV nicht mehr verlängert wurde, könnte schon bald in der Mozartstadt landen. "Er ist ein Spieler, der gut zu uns passen würde", wird Head Coach Pierre Page zitiert.

Neben Kaspitz (5 Treffer/39 Assists) soll Ryan Kinasewich, Stürmer von Medvescak Zagreb, beim entthronten Meister landen. Der Kanadier kam in zwei Saisonen auf 124 Punkte.