Stanley-Cup-Finalist zu Salzburg

Red Bull Salzburg verpflichtet David Clarkson von den New Jersey Devils. Der Stürmer erhält einen Vertrag bis Saisonende mit einer Ausstiegsklausel.

Red Bull Salzburg verstärkt die Mannschaft mit einem weiteren Spieler aus der National Hockey League.

Nach Verteidiger Tobias Enström stößt Stürmer David Clarkson zur Mannschaft. Der 28-jährige Kanadier hat einen Vertrag bis Saisonende mit einer Ausstiegsklausel bei Ende des "Lockouts".

Clarkson spielt seit 2007 bei den New Jersey Devils. Er erzielte in 378 NHL-Partien 82 Tore und brachte es auf 64 Assists.

2011/12 stand er mit den Devils im Stanley-Cup-Finale und brachte es persönlich auf 33 Tore, sowie 25 Assists.