Shawn Matthias zurück in die USA

Das Gastspiel von NHL-Import Shawn Matthias ist beendet. Der Linzer Stürmer kehrt wegen einer Gehirnerschütterung nach Nordamerika zurück.

Lange hat das Gastspiel von NHL-Import Shawn Matthias bei den Black Wings nicht gedauert.

Wegen einer im Spiel gegen RB Salzburg erlittenen Gehirnerschütterung kehrt der 24-jährige Stürmer nach nur vier Spielen für die Linzer wieder nach Nordamerika zurück.

"Es ist für uns sehr schade, dass das Gastspiel von Shawn so endet", meint Manager Christian Perthaler. "Wir verstehen selbstverständlich den Schritt, denn gerade mit einer Gehirnerschütterung sollte man in unserem Sport nicht spaßen."