Salzburg will aus "purer Hölle"

Meister Red Bull Salzburg steckt in der Krise. "Im Moment ist es die pure Hölle", findet Head Coach Pierre Page nach der fünften Niederlage in Serie.

Red Bull Salzburg steckt weiterhin in der Krise. Nach dem 1:5 bei Olimpija Ljubljana - der fünften Pleite in Serie - liegt der Meister nur auf dem sechsten und letzten Rang der Platzierungsrunde.

"Im Moment ist es für uns die pure Hölle! Aber es ist zugleich eine gute Möglichkeit zu zeigen, wer wir sind und wie wir uns im Hinblick aufs Play-off rausziehen", betont Head Coach Pierre Page.

Bereits am Dienstag (19:15 Uhr) können die "Bullen" im Heimspiel gegen Medvescak Zagreb ihren Negativlauf stoppen.