Salzburg verlängert mit Lynch

Der kanadische Verteidiger Doug Lynch (28) verlängert seinen auslaufenden Vertrag bei Red Bull Salzburg um zwei weitere Jahre und bleibt damit weiter in der Erste Bank Eishockey Liga.

Head Coach Pierre Page kündigte in den "Salzburger Nachrichten" schockierende Einschnitte im Kader von Red Bull Salzburg an.

Doug Lynch kann das hingegen egal sein, denn die Mozartstädter verlängerten den Vertrag des kanadischen Verteidigers bereits um zwei weitere Jahre. Außerdem soll der Verein laut "SN" Matthias Trattnig einen Dreijahres-Vertrag vorgelegt haben.

Rob Davison, der erst im November zur Mannschaft gestoßen ist, möchte ebenfalls bei den Bullen bleiben.