Salzburg holt Stanley-Cup-Sieger

Red Bull Salzburg verpflichtet den NHL-Verteidiger Johnny Boychuk. 2011 wurde der Kanadier mit den Boston Bruins Stanley-Cup-Sieger.

Red Bull Salzburg reagiert auf die sportliche Misere und verpflichtet den Verteidiger Johnny Boychuk von den Boston Bruins.

Der Kanadier gewann mit seinem Team 2011 den Stanley Cup und absolvierte 247 Spiele in der NHL.

Der 28-Jährige wird bereits am Samstag in Salzburg erwartet. Bei der 1:4-Niederlage der Mozartstädter gegen Graz forderten die Fans lautstark die Entlassung von Head Coach Pierre Page und verabschiedeten die Mannschaft mit einem Pfeifkonzert in die Kabine.