Michael Grabner fällt länger aus

Michael Grabner wird dem EC VSV zwei bis drei Wochen fehlen. Beim Stürmer wurde ein Muskelfasereinriss in der Bauchmuskulatur diagnostiziert.

Michael Grabner wird dem EC VSV in den nächsten zwei bis drei Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Wie die "Kleine Zeitung" berichtet wurde bei einer MRT-Untersuchung ein Muskelfasereinriss in der Bauchmuskulatur diagnostiziert.

Der 25-Jährige wird somit bis zum Ende seines Vertrages am 14. Dezember nicht mehr für die "Adler" auflaufen können. Von Seiten des Vereins zeigt man sich aber optimistisch, dass der Stürmer im Falle einer "Lockout"-Verlängerung in Villach bleibt.