Meister Linz demütigt den KAC

Die Black Wings Linz fertigen in der 35. EBEL-Runde den KAC 8:2 ab. Caps schlagen Graz 3:2 n.P. und Salzburg gewinnt gegen Zagreb 1:0.

In der 35. Runde der EBEL feiern die Black Wings einen 8:2-Kantersieg gegen den KAC. Mann des Spiels ist Brian Lebler mit vier Treffern.

Ebenfalls einen hohen Erfolg kann der VSV verzeichnen, der zu Hause gegen Dornbirn 6:2 gewinnt. Die Caps beenden den Grazer Erfolgslauf und ringen die Steirer nach Penaltyschießen 3:2 nieder.

Die Wiener sind wieder Tabellenführer, denn Salzburg setzt sich gegen Zagreb 1:0 durch. Innsbruck unterliegt Fehervar 0:1 und Ljubljana schlägt Znojmo 3:2 n.P..