Ljubljana holt einen Kanadier

Olimpija Ljubljana setzt die Planungen für die neue Saison in der Erste Bank Eishockey Liga fort und gibt die Verpflichtung von Simon Ferguson bekannt. Zudem verlängert Center Miha Verlic um ein Jahr.

Olimpija Ljubljana verstärkt seine Offensive. Die Slowenen geben die Verpflichtung von Simon Ferguson bekannt.

Der 29-jährige Kanadier absolvierte zuletzt seine erste Saison in Europa. Für Esbjerg verbuchte er in der dänischen Liga 18 Tore und 33 Assists. Nun wechselt Ferguson, der zuvor 372 Einsätze in der nordamerikanischen American Hockey League bestritt, zu den "Drachen".

Zudem verlängert Ljubljana den Vertrag mit Rookie Miha Verlic. Der 20-jährige Center kam in seiner Premierensaison der Erste Bank Eishockey Liga auf sechs Punkte.