Linzer Schützenfest gegen Ljubljana

Meister EHC Liwest Linz gewinnt in der zweiten Runde gegen Olimpija Ljubljana mit 7:3. Der EC KAC unterliegt in Znojmo mit 0:5 und Dornbirn feiert in Innsbruck mit dem 6:5 nach Verlängerung den ersten Sieg.

Der Meister Black Wings Linz feiert nach der Niederlage am ersten Spieltag gegen den KAC ein 7:3-Schützenfest gegen Ljubljana. Die Klagenfurter hingegen müssen sich in Znojmo mit 0:5 geschlagen geben.

Im Westderby zwischen Innsbruck und Dornbirn geht es in die Verlängerung, in welcher Dornbirn mit 6:5 das bessere Ende für sich hat.

Der VSV dreht einen 0:2-Rückstand in Graz und gewinnt in der Verlängerung 4:3. Die Vienna Capitals schlagen Fehervar 3:1 und Salzburg siegt in Zagreb 2:1 nach Penaltyschießen.