Kärntner Derby: Showdown auf dem Eis

Die Kärntner Traditionsvereine EC-KAC und EC VSV veranstalten im Anschluss an das kommende Derby am 16. Dezember gemeinsam mit der "Servus Hockey Night" das erste Kärntner Fan-Derby unter dem Motto: "Das vierte Drittel".

Am 16. Dezember treffen der EC-KAC und der EC VSV in der Erste Bank Eishockey Liga wieder aufeinander. Die Fans erwarten wieder drei spannende Drittel.

Doch nach dem Schlusspfiff ist vor dem Schlusspfiff. Im Anschluss an das "echte Match" der rivalisierenden Klubs kommt es erneut zum Showdown in der Klagenfurter Eishalle.

Erstmals in der Geschichte der Liga treffen nach dem Spiel zwei professionell vorbereitete Fan-Teams der beiden Vereine aufeinander und sorgen für ein garantiert emotionsgeladenes Match am Eis.

Beide Mannschaften wurden im Vorfeld von Legenden des jeweiligen Vereins gesichtet und trainiert. Für das Fan-Team des EC-KAC übernehmen Gerald Ressmann und Nationalteamspieler Raphael Herburger die Leitung der Vorbereitungen. Die VSV-Fanspieler werden von Olympiateilnehmer Engelbert Linder trainiert.

Am Tag nach dem Spiel, am 17. Dezember, werden die harten Vorbereitungen beider Teams sowie eine Zusammenfassung des Spiels als Sportdokumentation zur Primetime um 20:15 Uhr auf ServusTV zu sehen sein.

Sender: ServusTV
Sendung: Die Sportdokumentation - Das vierte Drittel
Termin: 17.12.2012, 20:15 Uhr

ServusTV – Die Sportdokumentation wird von der Filmproduktionsfirma WEST4MEDIA produziert.