KAC will Villacher Lauf stoppen

Der EC-KAC hat am Sonntag im 294. Derby Tabellenführer EC VSV zu Gast. "Wir wollen den Lauf des VSV stoppen", meint KAC-Coach Christian Weber.

Am Sonntag hat der EC-KAC im 294. Derby Tabellenführer EC VSV zu Gast (ab 17:25 Uhr LIVE bei LAOLA1.tv).

"Die Adler haben heuer eine offensiv sehr starke Mannschaft. Fünf, sechs ihrer Spieler können alleine Spiele entscheiden", weiß KAC-Trainer Christian Weber. "Aber wir wollen Villachs Lauf stoppen. Auch wir sind momentan gut drauf."

Für seinen Gegenüber Hannu Järvenpää ist es das erste Kärntner Derby. Er weiß aber: "Ein Derby ist immer etwas Besonderes, egal wo auf der Welt."