Graz angelt nach NHL-Spieler

Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, wollen die Moser Medical Graz 99ers Guillaume Latendresse, Bruder von Graz-Topscorer Olivier Latendresse, verpflichten.

Die Moser Medical Graz 99ers wollen nach Thomas Vanek einen zweiten NHL-Spieler in die Murstadt holen.

Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, sind die Steirer an einer Verpflichtung von Guillaume Latendresse interessiert.

Der Bruder von Graz-Topscorer Olivier steht bei den Minnesota Wild unter Vertrag, kam in den letzten beiden Spielzeiten aber nur auf 27 Spiele (15 Punkte). Latendresse ist 25 Jahre alt, 1,88 Meter groß und kann auf beiden Flügeln eingesetzt werden.