Eine neue Eishalle für die 99ers

Laut "Kronen Zeitung" bekommen die Moser Medical Graz 99ers eine neue Heimstätte. Die Eishalle soll bis zu 7.000 Zuschauer fassen und bis 2016 fertig sein.

Seit Jahren wird bereits darüber gesprochen, nun soll es endlich Realität werden. Wie die "Krone Zeitung" berichtet, soll in Graz (Puntigam) bis 2016 eine neue Eishalle gebaut werden.

Jochen Pildner-Steinburg, Präsident der Moser Medical Graz 99ers, bestätigte, dass es in die finale Planungsphase ginge.

Die Eishalle soll bis zu 7.000 Zuschauer fassen und bis Beginn der Special Olympics in Schladming 2016 fertiggestellt werden. Der Bunker, derzeitige Heimstätte der 99ers, soll in eine Ballsportanlage umgebaut werden.