Duncan zurück in Salzburg

Der kanadische Stürmer Ryan Duncan kehrt nach einer Saison bei den Portland Pirates zu Red Bull Salzburg zurück, wo er für zwei Jahre unterschreibt.

Nach einer Saison bei den Portland Pirates (American Hockey League) kehrt Ryan Duncan wieder in die Erste Bank Eishockey Liga zu Red Bull Salzburg zurück.

Bei den Mozartstädtern unterschreibt der kanadische Stürmer für zwei Jahre. Der 26-Jährige spielte bereits von 2009 bis 2011 in Salzburg, wo er zu zwei Titelgewinnen 61 Tore und 78 Assists beisteuerte.

Mit Portland hat er um einen Platz das Play-off verpasst. "Ich finde, mein Spielstil passt besser zum europäischen Eishockey", freut sich Duncan über seine Rückkehr.