Capitals holen neuen Center

Die UPC Vienna Capitals verpflichten Josh Soares. Der 30-jährige kanadische Center spielte zuletzt in der schwedischen Elitserien bei Växjö Lakers.

Die Planungen der UPC Vienna Capitals nähern sich dem Ende: Mit Josh Soares (30) kommt ein neuer Center in die Hauptstadt.

Der Kanadier absolvierte 53 AHL-Einsätze, ehe er 2009 zu den Kassel Huskies wechselte. Nach einer Spielzeit (56 Spiele, 56 Punkte) zog es ihn nach Schweden. Mit Växjö schaffte er den Aufstieg, in der Elitserien kam er auf 21 Punkte.

"Er ist genau der Mann, den wir gesucht haben", meint Head Coach Tommy Samuelsson. Ein Try-out-Angreifer soll die Transferaktiviäten beschließen.