Black Wings besiegen Lorenskog

Meister EHC LIWEST Black Wings Linz sichert sich durch einen 6:3-Sieg über Lorenskog aus Norwegen den dritten Platz beim Dolomiten-Cup.

Die Black Wings Linz sichern sich durch einen 6:3-Sieg über Lorenskog (NOR) den dritten Platz beim Dolomiten-Cup.

Obwohl Head Coach Rob Daum auf mehrere Stammspieler verzichtet, gehen die Linzer in der zehnten Minute durch ein Powerplaytor von Danny Irmen in Führung. Nur zwei Minuten später stellt Kevin Macierzynski auf 2:0.

Nach dem Anschluss der Norweger stellen Andy Hedlund und Brett Engelhardt im Mitteldrittel auf 4:1, Irmen macht im Schlussabschnitt mit zwei weiteren Toren alles klar.