Black Wings besiegen DEL-Klub

Die Black Wings Linz gewinnen den vorletzten Test gegen die Straubing Tigers (DEL) mit 2:1. Die Graz 99ers verlieren ein Testspiel zu Hause gegen die Landshut Cannibals mit 4:5 nach Penaltyschießen. Der EC VSV siegt gegen die Augsburg Panthers mit 4:2.

Die Black Wings Linz gewinnen den vorletzten Test vor dem Saisonstart nächsten Freitag gegen den DEL-Klub Straubing Tigers mit 2:1 (1:1,1:0,0:0).

Die Tore für die Stahlstädter, bei denen Head Coach Rob Daum auf einige Leistungsträger wie Rob Hisey und Danny Irmen verzichtet, erzielen Andy Hedlund (19.) und Gregor Baumgartner (29.) jeweils im Powerplay. Im Finish rettet Goalie Lorenz Hirn mit einigen starken Saves den Sieg.

Am Sonntag stehen sich die beiden Mannschaften erneut gegenüber.

Die Graz 99ers verlieren ihr erstes Heim-Testspiel gegen die Landshut Cannibals mit 4:5 nach Penaltyschießen (0:1,2:3,2:0).

Greg Day, Taylor Holst, Martin Oraze und Bob Wren erzielen die Treffer für die Hausherren, die sich einige Chancen erspielen, defensiv jedoch nicht immer sattelfest wirken.

Der EC VSV gewinnt gegen die Augsburg Panthers mit 4:2 (3:2,1:0,0:0). Mit Justin Taylor, Derek Ryan, John Hughes und Antti Pusa erzielen vier Neuzugänge die Tore für die Villacher.