Bjornlie verlängert bei den Capitals

Die UPC Vienna Capitals verlängern den Vertrag mit Dan Bjornlie um ein weiteres Jahr. Der US-Amerikaner spielt bereits seit 2007 bei den Wienern.

Die UPC Vienna Capitals verlängern den Vertrag mit Dan Bjornlie um ein weiteres Jahr. Der US-Amerikaner spielt seit 2007 bei den WIenern.

Der 34-Jährige ist ein verlässlicher Punktelieferant. In seinen bisherigen 254 Ligaspielen für die Wiener kommt der Verteidiger auf beachtliche 229 Punkte.

Für Head Coach Tommy Samuelsson ist Bjornlie ein wichtiger Baustein bei der Kaderplanung: "Die Vertragsverlängerung von Dan hatte für mich oberste Priorität. Er ist ein Führungsspieler mit viel Erfahrung."